seitenbild.jpg

 

 

 

Von links nach rechts: Norman Breitling (Brandfisher Werbeagentur Bremen), Thorsten Preis (denkBar PR & Marketing), Olaf Paul Paulsen (Contvren), Hans-jürgen Rösler (Tsunami Direkthilfe e.V.)

Mit von der Partie waren Radio Bremen Vier, denkBar - PR, Werbeagentur Brandfisher, city cards, BBC Institute, Die 2wei (Autohaus), 2raumlounge und Teamdruck GmbH.

 

Alle Haarschnitte kosten an diesem Tag 15 Euro, Extras sind nicht drin. Die Mitarbeiter der Frisörsalons arbeiten an diesem Tag kostenlos, so dass jeder Cent gespendet werden kann. Das Geld wird die Tsunami Direkthilfe e. V. erhalten. Der von der Schauspielerin Natalia Wörner (Pressefoto Mathias Bothor) gegründeten Verein wird durch Spenden lokale, direkte und konkrete Hilfsprojekte finanzieren.

Wichtigstes Kriterium ist dabei die „Hilfe zu Selbsthilfe“. So werden zum Beispiel Boote gekauft, um den Fischern auf den kleinen Inseln wieder eine Lebensgrundlage zu schaffen.

Am 24.01.2005 war jede Frisur eine gute Tat!